Diese Version enthält massive Korrekturen und Verbesserungen, am wichtigsten sind Korrekturen im HS/MS CAN-Verfahren, die das Problem mit dem fehlerhaften Verhalten des Fahrzeugs beim Wechsel von HS zu MS beheben (siehe News vom 1. Juni). Einige andere Änderungen in dieser Version sind auch sehr wichtig. Aufgrund eines Fehlers in 1.3.8 Beta-Distributiv müssen wir den Distributiv durch einen korrekten ersetzen (1.3.8beta2). Wenn Sie die 1.3.8beta bereits heruntergeladen haben, ersetzen Sie sie bitte durch diese Version. Diese Version enthält eine Problemumgehung für die Arbeit eines korrekten Dashboards mit Pre-CAN-Dieselmotoren. Motortests für Dieselmotoren sind deaktiviert. Diese Version enthält auch einige kleine Verbesserungen und Korrekturen für mehrere Fehler, die von Benutzern gemeldet werden. Details finden Sie auf der Download-Seite. Neue Sprache hinzugefügt, Spanisch (außer DTC).

Selbsttests für Sekundärmodule auf ISO und J1850PWM-Bus hinzugefügt. Es wurde eine neue Modulunterstützung und einige PIDs hinzugefügt. Details finden Sie auf der Download-Seite. Eine Art Fix Pack-Version – keine neuen Funktionen in dieser Version, aber Beheben von kritischen Fehlern. Über 200 PIDs und Unterstützung für Mazda ISO PCM, auch ein Bugfix-Paket. Details finden Sie auf der Download-Seite. Versionsnummer “gesprungen” von 1.3.7 auf 1.5.0, um die Versionierung mit FORScan Lite für iOS zu vereinigen. In Version 2.3.11 wurden mehrere Fehler gefunden, darunter einige schwerwiegende. So wurde beschlossen, so schnell wie möglich die neue Version, die diese Probleme behoben hat Unterstützung für Windows Bluetooth API, Test für Windows 10, neue Service-Funktionen, Korrekturen und Verbesserungen. Details finden Sie auf der Download-Seite. 16.

September 2011 – FORScan Version 0.9.2 Beta wird veröffentlicht Hauptversion, die enthält: neue Abschnitt Tests hinzugefügt (seit langem versprochen), Fahrzeugdatenbank-Update, Migration auf neuen Kern (2.3.13), massive Satz von Korrekturen und Verbesserungen von visuellen Problemen erschienen in neuen iOS-Versionen und auf neuen Geräten. 1. Schließen Sie das Gerät an Ihren OBD2-Port.2 an. Öffnen Sie die Telefoneinstellungen, aktivieren Sie Bluetooth und überprüfen Sie das obD2-Gerät und stellen Sie eine Verbindung mit dem verfügbaren Bluetooth-Netzwerk her. Laden Sie die FORScan Lite Telefon-App herunter und installieren Sie sie. Laden Sie die App im Google Play Store herunter. Neue Sprache hinzugefügt, Italienisch (außer DTC). Es wurde ein neues Modul hinzugefügt, einige Fehler wurden von Benutzern gemeldet. Details finden Sie auf der Download-Seite.

und andere Funktionen, einschließlich der von den Benutzern angeforderten. Sie duled ETA für die neue Version ist 2013-02-28. Diese Version enthält massive Korrekturen, Verbesserungen und neue Funktionen, wie z. B. Fahrzeugdatenbank-Update, Unterstützung von MS-CAN in OBDLink MX, neue Service-Verfahren und so weiter. 08. Mai 2020 – FORScan für Windows Version 2.3.33 Beta wird veröffentlicht Obwohl diese Version nicht viele neue Funktionen enthält, die wir unseren Benutzern versprochen haben, haben wir beschlossen, diese Version zu machen, da sie eine Reihe von erwarteten Änderungen, Verbesserungen und Korrekturen enthält. Zuallererst – die lang leidende Service-Verfahren “Change Fuel Injector Correction Factors” für Pre-CAN TDCi Motoren Ziemlich signifikante Packung von Korrekturen und Verbesserungen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Download-Seite. Diese Version enthält zahlreiche Änderungen, Korrekturen, Verbesserungen und einige neue Funktionen. Details finden Sie auf der Download-Seite. Es wird auch empfohlen, Versionshinweise zu lesen. forscan.org/download.htmlYou können die FORScan-Software für Windows und die FORScan-App für iOs und Android auf dieser Seite herunterladen. Denken Sie daran, die Kompatibilität zu überprüfen, bevor Sie sie kaufen. Migration auf Kernel-Version 2.2.11, PID-Duplikate entfernt. Die Version verfügt über wichtige neue Funktionen wie den ersten aktiven Test, das erste Serviceverfahren, die Unterstützung des STN1170-Chipsatzes. Außerdem wird die Fahrzeugdatenbank in dieser Version aktualisiert – jetzt ist sie im Juni 2013 relevant. Erste Version in einem neuen Zweig, enthält neue Funktionen und Updates: Ausgabesteuerungsfunktion, PATS-Programmierung (für beliebte Modelle für den europäischen Markt von 1999-2002 Modelljahre), Unterstützung von J2534 (Passthru Adapter), Fahrzeugdatenbank-Updates, einige neue PIDs und andere Funktionen.